Argentinien war unsere erste Station auf der Weltreise. Hier haben wir insgesamt knapp drei Wochen verbracht. Davon zehn Tage in Buenos Aires, wo wir einen Sprachkurs belegt haben, bei den Iguazu-Wasserfällen und schließlich in Salta.